Nachrichten

Auswahl
 

Wernstedt: CDU und FDP blockieren weiter wichtige Infrastrukturprojekte in den Kommunen

Die Fraktionen von CDU und FDP im Landtag Niedersachsen verhindern mit ihrer Blockadepolitik wichtige Infrastrukturmaßnahmen in der gesamten Region Hannover: „Christdemokraten und Liberale treten beim Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz auf die Bremse“, kritisiert die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt aus Hannover. mehr...

 
 

Wernstedt: CDU und FDP gefährden Arbeitsplätze bei unseren Verkehrsunternehmen

Die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt aus Hannover warnt CDU und FDP im Landtag Niedersachsen vor einer weiteren Verschleppung der Novelle des Tariftreue- und Vergabegesetzes: „Stattdessen wollen Liberale und Christdemokraten ein eigenes Gesetz mit verheerenden Folgen für Arbeitsplätze vor allem bei kommunalen Verkehrsunternehmen beraten“, erklärt die Abgeordnete Dr. Thela Wernstedt zu den arbeitnehmerfeindlichen Plänen. mehr...

 
 

Herzliche Einladung: FRANKREICHS NEUER PRÄSIDENT – EUROPAS NEUE ORDNUNG? am 23.08.2017, 19:30 Uhr

Die SPD-Ortsvereine Garbsen, Hainholz-Vinnhorst und Herrenhausen-Stöcken laden herzlich zu einer europolitischen Informationsveranstaltung über die Politik des neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron ein. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, dem 23. August 2017 um 19:30 Uhr im Gemeindesaal der Herrenhäuser Kirche, Hegebläch 20 in 30419 Hannover. mehr...

 
 

Wernstedt: Land fördert kleine Kultureinrichtungen in Ahlem und Linden mit 14.000 Euro für dieses Jahr

Die rot-grüne Landesregierung setzt ihr Förderprogramm für kleine Kultureinrichtungen in Niedersachsen fort: „Ich freue mich, dass die Akademie für lebendige Musik e. V. in Ahlem mit 9.000 Euro und der Kunstverein Kunsthalle Hannover e. V. in Linden mit 5.000 Euro vom Land unterstützt wird“, sagt dazu die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt, Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft und Kultur des Niedersächsischen Landtages aus Hannover. mehr...

 
 

Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt: Land fördert drei Projekte aus Linden im Rahmen der Unterstützung soziokultureller Zentren

Wie die Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt (SPD) jetzt aus dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur erfuhr, gehörten auch drei Projekte aus Linden zu den 18 soziokulturellen Zentren, welche in diesem Jahr besonders vom Land gefördert werden. mehr...

 
 

Wernstedt: Rot-Grün investiert weiter in studentischen Wohnungsbau – über 170 neue Plätze für Hannover

Die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt erklärt: „Die rot-grüne Regierungskoalition fördert den Neubau studentischer Wohnheimplätze mit fast 7 Millionen Euro an vier Hochschulstandorten für 319 neue Plätze in Niedersachsen.“
In Hannover können mit diesen zusätzlichen Mitteln in Höhe von 3,8 Millionen Euro insgesamt 174 neue Plätze am Standort Haltenhoffstraße gebaut werden.
„Damit schaffen wir bezahlbaren Wohnraum für Studierende im Land und entlasten so den freien Wohnungsmarkt“, erklärt dazu die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. mehr...

 
 

Dr. Thela Wernstedt sprach zum Thema „Wissenschaftsstandort Medizinische Hochschule Hannover“ in der Aktuellen Stunde des Niedersächsischen Landtags

Dr. Thela Wernstedt sprach für die SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag zur Aktuellen Stunde der Fraktion der CDU zum Thema „Wo sind die Millionen? Wissenschaftsministerin Heinen-Kljajic versinkt im Chaos“ in der Plenarsitzung am 14. Juni 2017.
Die Rede von Frau Dr. Wernstedt können Sie nachstehend lesen.
mehr...

 
 

Aktuelle Informationen zu den Plenarsitzungen des Niedersächsischen Landtages im Juni 2017

Liebe Leserin, lieber Leser,
vor uns liegt die Plenarwoche im Juni vor der letzten parlamentarischen Sommerpause in dieser Wahlperiode.
Ich möchte Ihnen die aktuellen parlamentarischen Initiativen und Entscheidungen in dieser Sitzungswoche des Niedersächsischen Landtags vorstellen.
mehr...

 
 

Dr. Thela Wernstedt: Die rot-grüne Landesregierung packt den Investitionsstau an: Hochschule Hannover erhält 5 Millionen Euro aus dem Sondervermögen zur Hochschulsanierung in Linden

Die rot-grüne Landesregierung hat am Freitag die Namen der Hochschulen bekannt gegeben, die Mittel aus dem Sondervermögen zur Hochschulsanierung erhalten werden. Die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt aus dem Wahlkreis Hannover-Linden erklärt dazu: „Wir packen den Investitionsstau an den Hochschulen in Niedersachsen an und investieren insgesamt 150 Millionen Euro in die baulich-technische Infrastruktur. Die Hochschule Hannover erhält für zwei Gebäudesanierungsvorhaben am Standort Linden insgesamt 5 Millionen Euro – das sind hervorragende Neuigkeiten für unsere Hochschullandschaft und die Studierenden vor Ort.“ mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23