Nachrichten

Auswahl
 

Einladung zur Lesung: „Frauen riefen, aber man hörte sie nicht“ am 5. November 2014 um 19.00 Uhr in Hannover

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) in der Region Hannover lädt ein zur Lesung von Texten aus der Frauenfriedensbewegung um die Wende zum 20. Jahrhundert.
Viele Frauenverbände haben sich bereits im 19. Jahrhundert für ein friedliches Miteinander der Völker auf nationaler und internationaler Ebene eingesetzt. Die Namen Bertha von Suttner, Anita Augspurg, Lida Gustava Heymann, Jane Addams, Clara Zetkin und Rosa Luxemburg sind weithin bekannt. mehr...

 
 

Einladung zur Veranstaltung „CETA, TTIP und TiSA – Chancen und Risiken der Freihandelsabkommen nach dem Bericht der EU-Kommission“ am 3. November 2014 um 19.00 Uhr

Die SPD-Ortsvereine Garbsen und Herrenhausen-Stöcken laden herzlich zur Informations- und Diskussionsveranstaltung zum aktuellen Stand der Freihandelsabkommen mit dem Europaabgeordneten Bernd Lange ein.
Seit Mitte 2013 verhandeln die Europäische Kommission und die US-amerikanische Regierung über die sogenannte Transatlantische Handel- und Investitionspartnerschaft (TTIP).
mehr...

 
 

Einladung zur Veranstaltung „Qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung - was heißt das für die Region Hannover?“ am 28. Oktober um 19.00 Uhr

Der SPD-Unterbezirk und die SPD-Fraktion in der Region Hannover laden zur gemeinsamen Informations- und Diskussionsveranstaltung zur zukünftigen Gesundheitsversorgung in der Region Hannover ein.
Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 28. Oktober um 19.00 Uhr im Haus der Region (Neubau), Raum N001, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover statt. mehr...

 
Hainholz_Gespräch_13-09-14
 

Stimmungsvolles Stadtteil- und Gewerbefest in Hainholz

Das vom Verein „Unternehmer für Hainholz“ organisierte Stadtteilfest in Hainholz überzeugte auch in diesem Jahr wieder mit Ideenreichtum und Vielfalt. Über 3.000 Besucherinnen und Besucher feierten vom Nachmittag bis in den Abend rund um die Marienkirche, schauten an den Info- und Aktionsständen vorbei, klönten bei Kaffee und Kuchen und genossen Musik, Show und Akrobatik. mehr...

 
Exkursion_Hainholz_3
 

Rund 850.000 Euro für Hainholz und Stöcken aus dem Städtebauförderungsprogramm 2014 – Dr. Thela Wernstedt: „Das Geld kommt zur richtigen Zeit!“

Aus dem Landesprogramm 2014 für den Städtebau erhalten die Stadtteile Hainholz 284.000 Euro und Stöcken 564.00 Euro für die jeweiligen Programme„Soziale Stadt“. Das hat Dr. Thela Wernstedt im Gespräch mit Niedersachsens Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt erfahren. mehr...

 
 

Einladung zur Veranstaltung „SPD-Frauen im Gespräch“ am 12. September 2014 mit Ursula Reichelt

Die von Dr. Thela Wernstedt moderierte Veranstaltungsreihe der AsF Linden-Limmer „SPD-Frauen im Gespräch“ wird am Freitag, dem 12 September um 16.00 Uhr mit einem Gespräch mit Ursula Reichelt, ehemalige Mitarbeiterin des SPD-Bezirks Hannover, fortgesetzt. mehr...

 
 

Dr. Thela Wernstedt: Dritte Kraft in Krippen kommt 2015 - Koalition hält Bildungsversprechen

Zum 1. Januar 2015 wird in den Krippengruppen in Niedersachsen die sogenannte „Dritte Kraft“ eingeführt und vom Land finanziert. „Die Verstärkung kommt, das wird gesetzlich verankert und das Land übernimmt die Kosten vollständig. Das ist ein Gewinn für Familien und Kinder im Land. Die Rot-Grüne Koalition hält ihre Bildungsversprechen“, erklärt dazu die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt aus Hannover. mehr...

 
 

Dr. Thela Wernstedt: SPD Region Hannover unterstützt humanitäre Hilfe für Flüchtlinge im Irak und ruft zu Spenden auf

Der SPD-Unterbezirk Region Hannover begrüßt die Initiative des ehemaligen hannoverschen Oberbürgermeisters Herbert Schmalstieg, aus Hannover humanitäre Hilfe für die Christen, Jesiden und andere Flüchtlinge im Irak zu organisieren. mehr...

 
 

Ein Apfel jeden Tag: Zahlreiche Schulen aus dem Landtagswahlkreis 26 (Hannover-Linden) erhalten nach den Ferien kostenlos Obst und Gemüse - Dr. Thela Wernstedt freut sich über hohe Beteiligung am Schulobstprogramm des Landes Niedersachsen

Für die Schülerinnen und Schüler von 8 Schulen im Landtagswahlkreis 26 (Hannover-Linden) beginnt der Unterricht nach den Sommerferien mit frischem Obst: „Eine ausgewogene und gesundheitsfördernde Ernährung ist für Schulkinder von hoher Bedeutung. Eine Extraportion Obst und Gemüse gehören unbedingt dazu“, erklärt dazu die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt aus Hannover. Deshalb hat das Land Niedersachsen das Schulobstprogramm eingeführt. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28