Nachrichten

Auswahl
 

Junge Menschen dürfen in Niedersachsen bei Jugendpolitik endlich wieder mitbestimmen

„Endlich kehren die Fachlichkeit und Mitbestimmung zurück in die Jugendpolitik des Landes“, erklärt die Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt (SPD) zum Beschluss der Landesregierung vom 28. Januar 2014, den Landesjugendhilfeausschuss und das Landesjugendamt in Niedersachsen wieder zu errichten. mehr...

 
 

Dr. Thela Wernstedt sprach in der Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtages zur abschließenden Beratung des Entschließungsantrags zur Fortführung des Förderprogramms der Projekte zur Verhinderung von sexuellem Kindesmissbrauch

In der Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtages am 24. Januar brachte Dr. Thela Wernstedt für die SPD-Landtagsfraktion den gemeinsamen Entschließungsantrag der Fraktionen der SPD und Bündnis 90/Die Grünen „Fortführung des Förderprogramms und Weiterentwicklung der Projekte zur Verhinderung von sexuellem Kindesmissbrauch“ (Drs. 17/1116) in die Beratung ein. mehr...

 
 

Zustimmung der CDU für SPD und Grüne hilft der Frauenpolitik in Niedersachsen

Zur Diskussion um den künftigen Namen des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration erwidert die frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Thela Wernstedt, auf den CDU-Fraktionschef Björn Thümler: „Eine kontroverse Debatte um die Namensgebung eines Ministeriums sollte in der notwendigen Tiefe erfolgen. Namen und Begriffe spiegeln und schaffen Realität.“ mehr...

 
 

Frauenpolitik ist mehr als ein Name

Zur Forderung der CDU-Landtagsfraktion, das Sozialministerium des Landes Niedersachsen in „Ministerium für Soziales, Frauen und Gesundheit“ umzubenennen, erklärt die frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Thela Wernstedt: „Die vorhergehende schwarz-gelbe Landesregierung hat systematisch die Arbeit der Gleichstellungsbeauftragten im gesamten Land ausgehöhlt. Die Gleichstellungsarbeit im Ministerium wurde auf Referatsebene herabgestuft und zusammengestrichen. mehr...

 
 

Dr. Thela Wernstedt sprach in der Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtages zur abschließenden Beratung der Entschließungsanträge zur ärztlichen Versorgung auf dem Land und zur Weiterentwicklung der Gesundheitsregionen

In der Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtages am 10. Dezember sprach Dr. Thela Wernstedt für die SPD-Landtagsfraktion in der Debatte zur abschließenden Beratung des Entschließungsantrages der CDU „Ärztliche Versorgung auf dem Land auch in Zukunft sicherstellen“ und zum Entschließungsantrag der Fraktionen der SPD und Bündnis 90/Die Grünen „Weiterentwicklung der Gesundheitsregionen für eine wohnortnahe leistungsfähige und sektorenübergreifende Gesundheitsregionen in Niedersachsen. mehr...

 
AK-Soziales_Besuch_BS_26-11-13
 

Arbeitskreis Soziales der SPD-Landtagsfraktion besuchte das Klinikum Braunschweig

Der Arbeitskreis Soziales der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag traf sich am 26. November mit Vertreterinnen und Vertretern des Klinikums Braunschweig zum Austausch über aktuell drängende Probleme der Krankenhausfinanzierung und –planung. Die Klinikleitung informierte die Abgeordneten darüber hinaus über die bevorstehenden Baumaßnahmen des Klinikums. mehr...

 
 

Wernstedt fordert „Runden Tisch Prostitution“ mit Sexarbeiterinnen, Polizei und Kommunen

Die frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Thela Wernstedt, fordert einen „Runden Tisch Prostitution in Niedersachsen“, an dem Sexarbeiterinnen, Beratungsstellen, Polizei, Kommunen und Berufsverband die Lage der Prostituierten erörtern und gemeinsam Ideen entwickeln sollen, um die Situation der betroffenen Frauen in Niedersachsen nachhaltig zu verbessern. mehr...

 
 

CDU-Fraktion betreibt haltlose Stimmungsmache beim Thema Prostitution

Die frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Thela Wernstedt, wirft der CDU eine haltlose Stimmungsmache beim Thema Prostitution vor: „Die Ausweitung von Sperrgebietsverordnungen bei Wohnmobilprostitution führt weder zu besseren Arbeitsbedingungen für Prostituierte noch zu mehr Jugendschutz“, erklärt Wernstedt zur Debatte im Niedersächsischen Landtag vom heutigen Donnerstag. mehr...

 
Kita_Bethlehem_2_13-08-13
 

Runter vom Roten Sofa – rein in die Praxis: Dr. Thela Wernstedt besuchte Kindertagesstätten in Linden und Mühlenberg

Im Nachgang zu einer Diskussionsveranstaltung im Landtagswahlkampf löste die Landtagsabgeordnete Dr. Thela Wernstedt eine damals gegebene Zusage ein und besuchte mehrere Kindertagesstätten in Linden und Mühlenberg, um sich unmittelbar vor Ort über deren Arbeit zu informieren. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28