Nachrichten

Auswahl
 

Dr. Thela Wernstedt bei der Veranstaltung "Ich entscheide selbst! Pro und Contra der Organtransplantation" in Soltau

Auf Einladung der Landtagskandidatin in Soltau, Conni Baden, diskutierten die MHH-Ärztin und Landtagskandidatin aus Hannover, Dr. Thela Wernstedt und ein Patientenvertreter zum Thema Organspende. Dieser war für den kurzfristig erkrankten Egbert Trowe war eingesprungen und könnte aus der Sicht eines langjährig Erkrankten und inzwischen Transplantierten erzählen. mehr...

 
Inklusion in der Praxis
 

Inklusion in der Praxis: Stärken fördern – Aufgaben lösen | Besuch von inklusiv arbeitenden Einrichtungen

Auf Einladung des hannoverschen SPD-Landtagsabgeordneten Stefan Politze besuchten KultuspolitikerInnen der SPD-Landtagsfraktion am 12. November 2012 inklusiv arbeitende Einrichtungen in der Landeshauptstadt, um sich über die praktische Umsetzung und die Erfahrungen nach Verabschiedung des Inklusionsgesetzes im praktischen Betrieb zu informieren. Dabei diskutierten sie mit Leitungspersonal, Lehrkräften und Eltern über Erfolge, Problemlagen und Klärungsbedarfe im Inklusionsprozess. mehr...

 
Informierten zur Organspende – Dr. med. Thela Wernstedt (l.) und Andrea Schröder-Ehlers – Foto: Torsten Henze.
 

SPD-Politikerinnen geben Denkanstöße zur Organspende

Rund 12.000 Patienten in Deutschland warten derzeit auf eine Organspende. Diese Situation verbessern soll das neue Transplantationsgesetz, das seit dem 1. November in Kraft ist und am Mittwochabend in Lüneburg angeregt diskutiert wurde. Eingeladen hatte dazu die Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers (SPD), als Expertin war Dr. med. Thela Wernstedt von der Medizinischen Hochschule Hannover gekommen. mehr...

 
615-Jahr-Feier in Vinnhorst, Foto: S. Walter, vinnpost
 

615-Jahr-Feier in Vinnhorst

Vinnhorst hat sein 615-jähriges Bestehen am 14.7.2012 mit dem Gallierfest bei guter Musik ausgiebig gefeiert und sich als selbstbewusster Stadtteil mit vielen Aktivitäten der örtlichen Vereine und Firmen präsentiert.
Die Landtagskandidatin Thela Wernstedt stärkt sich hier beim Fest mit dem "Druiden-Zaubertrank" und informiert sich im Gespräch mit Jens-Erik Narten aus dem SPD-Ortsverein Hainholz-Vinnhorst über die aktuellen Themen im Stadtteil. mehr...

 
Thela Wernstedt bei der 10-Jahres-Feier des Leckerhaus am 30. Juni 2012 mit Ratsfrau Petra de Buhr.
 

10 Jahre "Leckerhaus"

Am 30. Juni nahm die SPD-Landtagskandidatin Thela Wernstedt an der 10-Jahres-Feier des Leckerhaus in Stöcken teil. Das Leckerhaus organisiert Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe, einen Pädagogischer Mittagstisch sowie Ferienfreizeiten. Im April 2002 eröffnete das Leckerhaus zum ersten Mal, der Name wurde der Institution von den Kindern gegeben, die das Essen lecker fanden. Inzwischen ist es in der Lüssenhopstraße 16 in Stöcken. mehr...

 
 

Besuch der RoseBusch-Verlassenschaften

Gemeinsam mit Mitgliedern der SPD-Ortsvereine aus dem Wahlkreis 26 (Hannover-Linden) besuchte Thela Wernstedt am 24. Juni die sogenannten "RoseBusch-Verlassenschaften" in Ahlem. Das Künstlerpaar Almut und Hans-Jürgen Breuste hat hier einen besonderen Ort des Erinnerns geschaffen.
In der großen Turbinenhalle des ehemaligen Elektrowerkes Ahlem sind industrielle Rückstände, die aus der Auflösung der ehemaligen Conti-Limmer stammen, in einer besonderen Ordnung präsentiert. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27