Zum Inhalt springen
Berichtübergabe am 10. Januar 2022 Foto: SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag
Dr. Thela Wernstedt mit ihren Fraktionskollegen Deniz Kurku (l.) und Wiard Siebels (r.) während der Übergabe des Berichts

11. Januar 2022: Übergabe des Berichts des Sonderausschuss Pandemie

Am Montag, dem 10. Januar hat der Sonderausschuss Pandemie seinen Bericht an die Landtagspräsidentin übergeben.

In 14 Monaten und über 60 Experten-Anhörungen analysierten die 14 Mitglieder, davon jeweils sechs Abgeordnete aus den Fraktionen von SPD und CDU, die bisherige Bekämpfung der COVID-19-Pandemie von Landesregierung und Parlament und zogen daraus Lehren für die zukünftige Krisenbewältigung.

Dr. Thela Wernstedt hatte den Einsetzungsantrag für diesen Sonderausschuss maßgeblich initiiert und als Mitglied des Ausschusses speziell die Themenfelder Soziales und Wissenschaft bearbeitet.

Den Bericht des Sonderausschusses finden Sie unter dem nachstehenden Kink:

https://thela-wernstedt.de/upl...


Vorherige Meldung: Informationen aus dem Landtag zum Landeshaushalt 2022/2023

Alle Meldungen